Familientagesgruppe Zugstrasse

Familientagesgruppe Zugstrasse

Die Erziehung von Kindern ist eine verantwortungsvolle und nicht immer leichte Aufgabe. Manchmal überfordert sie Eltern, so dass eine kompetente Unterstützung notwendig wird. Deshalb haben Eltern nach dem Kinder- und Jugendhilferecht Anspruch auf Erziehungshilfe.

familiengruppeEin solches Jugendhilfeangebot stellt die Tagesgruppe für Kinder und Eltern in der Zugstraße 17a dar. In der Tagesgruppe erhalten bis zu 10 Kinder im Grundschulalter in der Regel nach dem Schulunterricht lebenspraktische Angebote zur Förderung und Begleitung im sozialen und schulischen Bereich. Die Eltern dieser Kinder werden im Familien- und Erziehungsalltag unterstützt und beraten. Die Tagesgruppe ist also eine familienergänzende Maßnahme. Der Schwerpunkt der Erziehung liegt weiter in der elterlichen Verantwortung.

Das oberste Ziel ist, das familiäre Bezugssystem zu sichern und so zu stärken, dass eine Unterstützung durch die Tagesgruppe nicht mehr benötigt wird. Dazu hält die Tagesgruppe ansprechend gestaltete Gruppenräumlichkeiten und ein großes Außengelände vor. Die Zubereitung des Mittagessens und das anschließende gemeinsame Essen fördert die Gemeinschaft.

Die Gruppenpädagogen (Erzieherinnen/Erzieher, Lehrerin, Gestalttherapeutin) arbeiten nach dem Bezugsbetreuersystem. Dadurch wird den Kindern und Eltern individuell begegnet.

Die Tagesgruppe arbeitet insbesondere für den Großraum Essen-Borbeck in Kooperation mit dem Jugendamt Essen, über das auch die Finanzierung erfolgt. Die Eltern werden in Abhängigkeit von ihrem Einkommen an den Kosten beteiligt.

 

Öffnungszeiten

Die Tagesgruppe ist von montags bis freitags geöffnet. Dies gilt auch für die Schulferien – mit Ausnahme der vereinbarten Schließungszeiten der Tagesgruppe.

Montag bis Donnerstag: 10.00 – 17.30 Uhr

Freitag: 10.00 – 16.00 Uhr

Ansprechpartner


Andreas Riemer
Fachbereichsleiter Jugendhilfe
Telefon 0201 642916
Telefax 0201 5209495
ariemer@stiftung-gl.de

Ansprechpartner


Marcus Pauls
Tagesgruppenleiter
Telefon 0201 47619663
Telefax 0201 47619664
tagesgruppe@stiftung-gl.de

Download


Flyer der Familien-Tagesgruppe Zugstrasse